Massagen

Jede Massage ist echte Handarbeit und eine Reiztherapie, bei der wir mit unseren Händen in allen Gewebebereichen der Körperdecke und der Muskulatur je nach Anwendung bestimmte Massagegriffe ausführen.

In der klassischen Massage setzen wir diese Griffe ein, um Schmerzen zu lindern oder zu beseitigen, die durch Verspannungen entstanden sind. Dafür setzen wir vor allem Druck und Dehnung ein, um Ihre Muskeln zu stimulieren, Spannungen zu lösen und Ihre Durchblutung zu fördern. Manchmal ist es erforderlich, Ihnen auch bestimmte gymnastische Übungen zu zeigen, die die Mobilisierung und eine gesunde Körperhaltung weiter fördern.

Als Ergänzung zur klassischen Massage bieten wir Ihnen auch die Sportmassage an, die auf kraftvoll ausgeführten Spezialgriffen basiert, um Ihre Muskulatur zu dehnen und damit den Heilungsprozess und die Durchblutung zu fördern. Typische Anwendungsgebiete einer Sportmassage sind die Lockerung von Verspannungen oder die Vorbereitung auf Training und Wettkämpfe. Daneben fördern Sportmassagen auch die Mobilität und eignen sich zur Behandlung von Bänderdehnungen.

Die Bindegewebsmassage, die auch als subkutane Reflextherapie (SRT) bezeichnet wird, ist eine Massageform, die wir mit Daumen und Fingerkuppen durchführen. Auf diese Weise bringen wir Zugreize auf Haut und Unterhaut sowie die Faszien der Bindegewebszonen und stimulieren sie damit, ihre Spannung und ihren Muskeltonus zu normalisieren.

Eine solche Bindegewebsmassage kommt beispielsweise bei Sensibilitäts- und Narbenstörungen zum Einsatz, aber auch bei Arthrosen oder rheumatischen Erkrankungen.

© 2021 Physio am Park · Ludwigstraße 21 (Haus am Park) · 61231 Bad Nauheim
Telefon 06032 - 349 54 29 · at@physio-ampark.de